Hose-Center-Garditech
Hose-Center-Garditech

HOSE-CENTER-GARDITECH uG - haftungsbeschränkt -                                 GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Die in diesem Angebot näher beschriebenen Produkte werden überwiegend in 

   unserem Hause auf hochmodernen Anlagen gefertigt. Sie unterliegen sehr strengen

   Qualitätskontrollen, Anschauungsmuster stellen wir gerne zur Verfügung.

 

2. Alle „umweltpolitischen Gesichtspunkte“ können beachtet werden, wie z. B. das

    Kennzeichen unserer Verpackungsmaterialien mit dem „Grünen Punkt“ und/oder dem

    „Recy-Zeichen“. Verpackungen können zusätzlich mit den dafür vorgesehenen

    EAN-Codierungen versehen werden.

 

3. Unsere genannten Abmessungen sind ca. Abmessungen und können durch

    einkaufsbedingte Materialschwankungen nicht 100 %ig garantiert werden. Die

    gemachten bar-Angaben sind ebenfalls freibleibend und werden nur bedingt

    bestätigt. Sie wurden bei + 20 ° C ermittelt. Alle anderen Angaben sind Circa-

    Richtwerte – ohne Gewähr.

 

4. Toleranzen von +/- 5 % bezogen auf die technischen Daten und Toleranzen von

    +/- 5% bezogen auf den Innen- und Außendurchmesser , müssen wir

     uns vorbehalten.

 

5. Alle in unseren Angeboten genannten Preise basieren auf die jeweiligen aktuellen

    Tagesrohstoffpreise und verstehen sich grundsätzlich freibleibend. Insofern müssen

    wir uns ausdrücklich vorbehalten, die am Tag der Lieferung gültigen Preise

    anzupassen und zu berechnen.

    Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

6. Mündliche oder telefonische Abreden sowie erteilte Aufträge werden erst durch

    unsere schriftliche Bestätigung für uns rechtswirksam. Ein Widerspruch ist nur

    binnen der gesetzlichen Fristen möglich.

 

7. Die von der Firma HOSE-CENTER-GARDITECH uGhaftungsbeschränkt gelieferte Ware

    bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller, auch künftiger Forderungen, Eigentum

    der Firma HOSE-CENTER-GARDITECH uG haftungsbeschränkt. Im Falle der

    Weiterverarbeitung verarbeitet der Käufer die Ware für den Verkäufer. Beim

    Weiterverkauf der Ware tritt der Käufer alle daraus resultierenden Forderungen und

    Ansprüche an den Verkäufer ab. Der Käufer wird, bis auf Widerruf ermächtigt, die

    Forderung einzuziehen. Im Falle einer Insolvenz sind diese besonderen Umstände

    durch den Käufer dem Insolvenzverwalter gegenüber umgehend anzuzeigen.

    Vor erfolgter Bezahlung der Rechnungsbeträge darf der Käufer diese Ware

    weder verpfänden noch sicherheitshalber übereignen. Lieferungen erfolgen

    grundsätzlich mit verlängertem bzw. erweitertem Eigentumsvorbehalt.

    Es gelten ausschließlich die mit der Firma HOSE-CENTER-GARDITECH ug

      haftungsbeschränkt vereinbarten und schriftlich bestätigten Zahlungsbedingungen.

 

8. Nettomindestbestellwert von € 130,00 bis € 259,00 zzgl. 10 %

    Kostendeckungsbeitrag, zzgl. 15 % Frachtkostenpauschale. Ab Nettobestellwert von

    € 260,00 bis € 569,00, zzgl. 15 % Frachtkostenpauschale. Sofern

    nicht anders vereinbart, liefern wir ab € 570,00 Nettowarenwert frei Haus

    innerhalb der BRD. Lieferungen ins Ausland erfolgen grundsätzlich unfrei ab Werk

    Nettetal-Kaldenkirchen.

    Das Transportrisiko geht zu Lasten des Bestellers. Wir empfehlen daher eine

    unverzügliche Kontrolle jeder Sendung.

 

9. Gewährte Garantien beziehen sich ausschließlich auf Fabrikations- und

    Materialfehler. Grundsätzlich sind Reklamationen für Sonderposten ausgeschlossen.

 

10. Reklamationen können wir nur bis zum 10. Tag nach Rechnungsdatum akzeptieren,

      sofern die Reklamation berechtigt sind. Danach müssen wir sie abweisen. Im

      übrigen gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen, maximal jedoch bis zu

      ½ Jahr nach Rechnungsdatum.

 

11. Einkaufsbedingungen des Käufers: Wenn wir nicht ausdrücklich schriftlich andere

     Bedingungen in unserer Auftragsbestätigung anerkennen, sind ausschließlich die

     vorstehenden Bedingungen rechtsverbindlich. Auch wenn der Käufer seinen

     Bestellungen andere Bedingungen zugrunde legt, müssen diese schriftlich von uns

     anerkannt werden, um rechtsgültig zu sein.

 

12. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist in D - 41334 Nettetal-Kaldenkirchen. Es gilt

      Deutsches Recht.